press to zoom

press to zoom
1/1

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Wir sind bemüht, unsere Homepage täglich zu aktualisieren und die angebotenen Immobilien auf falsche Daten zu überprüfen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

 

Wir behalten es uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt externer Webseiten, auf die wir verweisen.

Wenn Sie personenbezogene Daten (z.B. Ihren Name, Ihre Adresse oder Ihre Telefonnummer) an uns übermitteln, werden diese von uns zum Zwecke der Immobilienvermittlung gemäß § 33 BDSG gespeichert. Alle Daten werden streng vertraulich behandelt und nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weitergeleitet. Auf Wunsch werden sie gelöscht.

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

 

1.
Mit der Verwendung des vorstehenden Angebotes erkennt der Empfänger die nachstehenden Bedingungen an. Als Verwendung des Angebotes gilt beispielweise die Kontaktaufnahme hinsichtlich des angebotenen Objektes mit uns oder dem Eigentümer.

 

2.
Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Die objektbezogenen Angaben basieren auf den Informationen des Verkäufers, für die wir keine Gewähr übernehmen.

 

3.
Mangels einer anderweitigen Angabe im Exposé oder einer abweichenden Vereinbarung ist bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages eine Maklercourtage in Höhe von 6,25% inkl. ges. MwSt., bezogen auf den vereinbarten Kaufpreis, verdient und fällig und vom Käufer an die Firma WOHNSCHÖN IMMOBILIEN zu zahlen, die hierdurch einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer erwirbt. Der Käufer ist verpflichtet, uns umgehend über den Vertragsabschluss zu unterrichten und eine Vertragskopie zu übersenden, sofern wir nicht an der Beurkundung teilgenommen haben.

 

4.
Einen Anspruch auf Provision haben wir auch dann, wenn der Empfänger eines der nachgewiesenen Objekte im Wege der Zwangsversteigerung erwirbt. Der Abschluss eines Kaufvertrages zwischen dem Empfänger und dem Eigentümer des angebotenen Objektes ist nicht erforderlich. Der Provisionsanspruch entsteht mit dem öffentlich rechtlichen Eigentumsübertragungsakt.

 

5.
Ist dem Empfänger das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt, hat er uns dies unverzüglich innerhalb von fünf Tagen unter Beifügung eines Nachweises mitzuteilen. Andernfalls gilt die Vertragsvermittlung / der Nachweis durch uns als anerkannt.

 

6.
Unsere Mitteilungen und Unterlagen sind vertrauliche Informationen und daher nur für den Empfänger persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Der Empfänger ist zur Zahlung der vollen Provision verpflichtet, wenn der Dritte, an den er die Maklerinformation weitergegeben hat, das Geschäft selbst vornimmt. Die Provision wird bei Abschluss des Vertrages fällig, der sich aus der Weitergabe ergeben sollte.

 

7.
Wir sind uneingeschränkt berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil tätig zu werden.

 

8.
Die Firma WOHNSCHÖN IMMOBILIEN haftet nicht für die Bonität der vermittelten Vertragspartei.

 

9.
Erfüllungsort und – sofern der Empfänger Vollkaufmann ist – Gerichtsstand ist Hamburg. Auf das Vertragsverhältnis ist deutsches Recht anzuwenden.